comma,

Partnerin, Mutter, Unternehmerin, Freundin, Kollegin, Verbündete: Frauen sind facettenreich wie nie und verkörpern heute diverse Rollen. Ihr Einfluss in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik steigt. Traditionelle Geschlechterrollen lösen sich auf. Immer mehr Frauen verbinden Kind und Karriere – und erkennen, dass andere Frauen Verbündete und nicht Konkurrentinnen sind.

Die Marke comma wurde 1973 als Premiumlinie mit dem Schwerpunkt Modern Business in Düsseldorf gegründet und gehört zur S.Oliver Group. Was macht comma aus?

Feminin: Raffinierte Schnitte und Materialien sorgen für eine feminine, schmeichelhafte Silhouette. Besondere Markenzeichen der comma-Kollektionen sind die Vielfalt an Farben und Prints.
Anspruchsvoll: Die Kollektion zeichnet sich vor allem durch cleane Schnitte und ein minimalistisches Design aus.
Modern: comma greift aktuelle Trends auf und ergänzt diese durch gekonnte, feine Stilbrüche. Business-Outfits, Daily-Looks und Anlass-Mode werden modern interpretiert und können individuell kombiniert werden.
24 Hours-Looks: Stilsicher angezogen in jeder Situation, aber immer mit dem gewissen Extra – comma ist something special. Trend werden interpretiert und Fashion-Klassiker neu erfunden, um die Ansprüche trendbewusster Frauen zu erfüllen.
Quality & Perfekt Fit: comma hat einen hohen Anspruch an Qualität, Passform und sorgfältige Verarbeitung. Feminine Schnitte und extravagante Details setzen persönliche Akzente.
Best Value Factor: comma steht für einen konsequenten Premium-Anspruch und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis, die der Kundin über alle Kanäle vermittelt werden.
ÜBER DIE MARKE COMMA CASUAL IDENTITY
comma casual identity ist feminin, entspannt und am Puls der Zeit. Individuelle Looks von Casual Chic bis Relaxed Cool werden neu gemischt und zeitgemäß interpretiert – ohne overdressed zu wirken. comma casual identity steht für unbeschwerte Momente und einen Laid-Back-Lifestyle. comma casual identity is my friend!

Freuen Sie sich auf comma beim unitex-FashionFestival!

Video abspielen